LabRadar – Ballistische Geschwindigkeitsmessung

Mit LabRadar, dem Gerät zur ballistischen Geschwindigkeitsmessung, ist es möglich die Mündungsgeschwindigkeit V0, sowie bei entsprechender Programmierung auch den Faktor zu messen.

Das Gerät kann ganz einfach neben der Waffe auf einem Stativ platziert werden und misst sämtliche Werte – unabhängig von jeglichen Lichtverhältnissen – sowohl im Freien als auch in geschlossenen Räumen.

30er Kaliber können in bis zu 100m Entfernung gemessen werden. Kleinere Kaliber haben meist eine etwas geringere, maximale Messentfernung.

Als zusätzliche Funktion können mit LabRadar mehrere Messreihen zur späteren Analyse auf einer SD-Karte gespeichert werden.

Für weitere Informationen und Terminvereinbarung zur Nutzung des LabRadar wird ersucht, sich mit der Verantwortlichen Anna-Susanne Paar  unter 0676 / 920 38 99 oder per E-Mail an susanne.paar@gmx.at in Verbindung zu setzen.