1. FFWGK – Spezialcup

Am Samstag, den 06.06.2020 wurde nach längerer, erzwungener Wettkampfpause der erste FFWGK-Spezialcup am Landeshauptschießstand Salzburg ausgetragen. Insgesamt traten 36 Schützen der Schützengilde Zell am See, des Heeressportvereins St. Johann, des Schützenverein SV9mm, sowie des LH CSP Salzburg in kleiner, aber sehr hochqualifizierter Runde an.

Bei den Männern / Klasse A konnte durch Paul Pirchner vom LH/CSP mit sensationellen 590 von 600 möglichen Ringen ein fulminanter erster Rang erzielt werden. Denkbar knapp war die Entscheidung um den zweiten Platz, da der regierende Landesmeister FFWGK 30-30 Andreas Mösl ein ringgleiches Ergebnis erzielte. Die Entscheidung wurde hier durch die letzte Deckserie gefällt, welche Pirchner mit 99 von 100 möglichen Ringen für sich entscheiden konnte. Auf dem dritten Platz landete Stefan Kappacher, ebenfalls LH/CSP, mit beachtlichen 580 Ringen.

Bei den Damen / Klasse A konnte auf sehr kleinem Feld Petra Kappacher mit 567 Ringen den ersten Platz für sich gewinnen, gefolgt von Anna-Susanne Paar mit 564 Ringen und Andrea Mühllechner mit 535 Ringen.

Auch in den weiteren Klassen konnten erfreuliche Ergebnisse erzielt werden:

Männer / Klasse B:

  1. Albert Thalhammer 552
  2. Severin Watteck 550
  3. Christian Traintinger 549

Männer / Klasse C:

  1. Rainer Wagner 535
  2. Alfred Scheffauer 524
  3. Michael Broschek 513

Wir freuen uns auf die anstehende Landesmeisterschaft, sowie auf die ÖM im Herbst!

FFWGK Spezialcup 06062020